Lesedauer: 0 Minuten

Jetzt ist Erdbeerzeit – bitte pflücken

14. Mai 2024 // Peter Schmäring

Die Erdbeerzeit beginnt

In der Reihe Container auf Abwegen schauen wir uns diesmal ein Exemplar an das an einem Erdbeerfeld als Verkaufsraum/Unterstand seine Verwendung gefunden hat. Erdbeerfelder, bei denen die Möglichkeit geboten wird sich selbst seine Erdbeeren zu pflügen, haben in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Damit die Betreiber eine Aufenthaltsmöglichkeit haben, werden oft Holzhütten oder Unterstände am Feldrand aufgestellt. Hier wurde dafür ein 10 ft. Container hergerichtet und farbenfroh gestaltet. Es ist mehr als verständlich das die ausgemalten großen roten Erdbeeren schon von weiten zeigen was hier abgebaut wird. Als besonderen Service wurde daneben noch eine Dixi Toilette aufgestellt.

Schauen wir uns dieses Diorama wieder einmal etwas näher an und sehen wie die Umsetzung vom Vorbildfoto zum Modell vollzogen wurde und welches Zubehör von den Modellbau-Herstellern dafür angeboten wird.

Die Idee fürs Modell entsteht

Wieder einmal war ein Ausflug mit dem Fahrrad Ideenauslöser zum Bau dieses Schaustücks. Ein Container als Unterstand und Kasse stand an einem Selbstpflüger-Erdbeerfeld.
Kurz darauf ging es los.

Das Vorbild - Am Rande des Erdbeerfeldes aufgestellter Container als Aufenthaltsraum / Kassenhäuschen / Unterstand.
Das Vorbild - Am Rande des Erdbeerfeldes aufgestellter Container als Aufenthaltsraum / Kassenhäuschen / Unterstand.

Und auf dem nächsten Bild ist zu sehen, was nach einigen Stunden Modellbau aus der beim Radfahren gesehenen Erdbeerplantage in 1:87 entstand. Lassen Sie sich von der nachfolgenden Baubeschreibung inspirieren.

Das fertige Kleindiorama "Erdbeerzeit" mit dem Container am Erdbeerfeld.
Das fertige Kleindiorama "Erdbeerzeit" mit dem Container am Erdbeerfeld.

Der Bau des Schaustücks

Ein Container als Kassenhaus

Mit der Umgestaltung eines 10 ft. Containers von Herpa begann der Bau des kleinen Dioramas "Erdbeerfeld".
Die einzelnen Bauschritte des Containerumbaus können Sie den Bildbeschreibungen entnehmen. Airbrush-Pistole und Acrylfarben waren wichtige Hilfsmittel bei der Umgestaltung.

Und nun geht es los...

Für den „Erdbeer-Container“ konnte wieder auf einen 10 ft. Container aus dem Herpa Sortiment zurückgegriffen werden. Die hier eingesetzte Kunststoffhalterung ermöglicht ein problemloses Halten des Containers bei der anschließenden Lackierung.
Für den „Erdbeer-Container“ konnte wieder auf einen 10 ft. Container aus dem Herpa Sortiment zurückgegriffen werden. Die hier eingesetzte Kunststoffhalterung ermöglicht ein problemloses Halten des Containers bei der anschließenden Lackierung.
Die für die Verwendung in Airbrush-Pistolen gedachten Vallejo Model Air Farben wurden für die Lackierarbeiten verwendet, hier gab es schon das passende Gelb fertig an gemischt. Die eingesetzten Farben wurden leicht verdünnt, um einen dünneren Farbauftrag mit der Airbrush zu erreichen.
Die für die Verwendung in Airbrush-Pistolen gedachten Vallejo Model Air Farben wurden für die Lackierarbeiten verwendet, hier gab es schon das passende Gelb fertig an gemischt. Die eingesetzten Farben wurden leicht verdünnt, um einen dünneren Farbauftrag mit der Airbrush zu erreichen.
Damit der Container mit geöffneter Tür dargestellt werden kann, wurde mit einer Desktop CNC-Fräse in die Rückwand ein Türausschnitt gefräst. Die Tür wurde dann aus 1mm Polystyrol-Material gefräst und hier zur Probe eingesetzt.
Damit der Container mit geöffneter Tür dargestellt werden kann, wurde mit einer Desktop CNC-Fräse in die Rückwand ein Türausschnitt gefräst. Die Tür wurde dann aus 1mm Polystyrol-Material gefräst und hier zur Probe eingesetzt.

Der Betonweg

In vielen Gegenden mit Landwirtschaft sind die Wege zwischen den einzelnen Feldern bzw. die Zuwegungen befestigt. Da hier auf einen aufwändigen Unterbau bei der Fahrbahn verzichtet wird, kommen häufig Betonplatten zum Einsatz. So auch beim kleinen Erdbeerfeld. Die eingesetzten Betonplatten stammen aus dem Sortiment von Juweela und sind aus keramischen Material gefertigt.

Auf die 13 x 15 cm große Kunststoff Dioramenplatte wurde als erstes Betonplatten von Juweela als Fahrspuren aufgeklebt. Kleine Streifen aus 120 g Papier bilden hier die Fugen zwischen den einzelnen Platten.
Auf die 13 x 15 cm große Kunststoff Dioramenplatte wurde als erstes Betonplatten von Juweela als Fahrspuren aufgeklebt. Kleine Streifen aus 120 g Papier bilden hier die Fugen zwischen den einzelnen Platten.

Die Erdbeeren werden gepflanzt

Zur Darstellung der Erdbeerpflanzen auf dem Feldausschnitt kommen die Erdbeeren der Firma Busch zur Anwendung.
Bevor die "Erdbeeren" auf die dem Set beiliegenden Minigrundplatten "gepflanzt" werden ist etwas Vorarbeit, auch hinsichtlich der Farbgebung notwendig.

Die Firma Busch hat für das zu erstellende Erdbeerfeld die entsprechenden Pflanzen sowie Verkaufsstand bzw. Zubehör im Sortiment.
Die Firma Busch hat für das zu erstellende Erdbeerfeld die entsprechenden Pflanzen sowie Verkaufsstand bzw. Zubehör im Sortiment.
Die Erdbeerpflanzen werden aus vier Einzelteilen zusammengesetzt, die Erdbeeren einzeln mit einem feinen Pinsel bemalt, um dann in die Grundplatten eingeklebt zu werden. Dies war der zeitaufwändigste Teil beim Bau dieses Dioramas.
Die Erdbeerpflanzen werden aus vier Einzelteilen zusammengesetzt, die Erdbeeren einzeln mit einem feinen Pinsel bemalt, um dann in die Grundplatten eingeklebt zu werden. Dies war der zeitaufwändigste Teil beim Bau dieses Dioramas.
Aus den Grundplatten des Sets sind die Reihen des Erdbeerfeld entstanden, hier werden dann die Erdbeerpflanzen eingesetzt.
Aus den Grundplatten des Sets sind die Reihen des Erdbeerfeld entstanden, hier werden dann die Erdbeerpflanzen eingesetzt.
Damit die Pflanzen nicht so Plastikhaft aussehen wurden sie vor dem Zusammenbau nochmal mit grün überlackiert.
Damit die Pflanzen nicht so Plastikhaft aussehen wurden sie vor dem Zusammenbau nochmal mit grün überlackiert.
Mit brauner Farbe wird die vorbereitete Erdbeerfläche (Feld), aber auch der Bereich wo später noch Rasen aufgebracht werden soll gestrichen. Der Fahrweg wurde mit den Vallejo Wash Farben übermalt und erhielt so seine Alterung.
Mit brauner Farbe wird die vorbereitete Erdbeerfläche (Feld), aber auch der Bereich wo später noch Rasen aufgebracht werden soll gestrichen. Der Fahrweg wurde mit den Vallejo Wash Farben übermalt und erhielt so seine Alterung.

Begrünung der Wiesenfläche

Das Wiesengras, ebenso wie die Grasfläche zwischen den Betonplatten des Weges und der Wegrand werden mittels Grasfasern und Elektrostat beflockt. Hier kann jeder Grasmischungen nach seinen Vorstellungen, auch in unterschiedlichen Faserlängen einsetzen. Der Autor hat Grasfasern "Sommergras", also eine fertig zusammengestellte Grasfasermischung verwendet.

In den aufgetragenen Weißleim wird mit dem NOCH-Grasmaster das Sommergras eingebracht und.... ....nach dem Trocknen mussten dann die Erdbeerpflanzen in die vorgesehenen Bohrungen eingesetzt werden. Diese Arbeit stellte ein Abendfüllendes Programm dar.
In den aufgetragenen Weißleim wird mit dem NOCH-Grasmaster das Sommergras eingebracht und.... ....nach dem Trocknen mussten dann die Erdbeerpflanzen in die vorgesehenen Bohrungen eingesetzt werden. Diese Arbeit stellte ein Abendfüllendes Programm dar.

Der Container wird designed

Ähnlich wie beim Vorbild erhält der Container ein markantes "Erdbeer-Design". Die Schablonen für die Erdbeeren sind selbst angefertigt worden. Mittels dieser und deiner Airbrush-Pistole ist anschließend das Design auf die Containerwand gebrusht worden.

In der Grafik-Software vom Schneidplotter wurden Erdbeeren entworfen und daraus Schnittvorlagen erstellt. Anschließend wurden diese aus Maskier Folie ausgeschnitten.
In der Grafik-Software vom Schneidplotter wurden Erdbeeren entworfen und daraus Schnittvorlagen erstellt. Anschließend wurden diese aus Maskier Folie ausgeschnitten.
Die aus Maskierfilm geschnittenen Schablonen wurden aufgebracht und dann der Rest des Containers abgedeckt. Nun konnten zunächst die Erdbeeren auf die Seiten lackiert werden.
Die aus Maskierfilm geschnittenen Schablonen wurden aufgebracht und dann der Rest des Containers abgedeckt. Nun konnten zunächst die Erdbeeren auf die Seiten lackiert werden.
Im weiterem Verlauf der Arbeiten wurden die gelben Punkte sowie die grünen Blätter auf den Container lackiert. Die Schablonen aus Maskierfilm sind dabei eine sehr gute Hilfe.
Im weiterem Verlauf der Arbeiten wurden die gelben Punkte sowie die grünen Blätter auf den Container lackiert. Die Schablonen aus Maskierfilm sind dabei eine sehr gute Hilfe.

Eine Dixie-WC am Feldrand

Für die Mitarbeiter, aber auch für die Besucher hat der Besitzer des Erdbeerfeldes als Service ein Chemie-WC aufstellen lassen. Das hier verwendete WC fand sich in der Bastelkiste und wurde mittels Washes entsprechend verwittert. Anschließend fand es seinen Platz hinter dem Container.

Die Verwitterung / Alterungsspuren auf der Dixi-Toilette wurde mit Model Wash Farben aufgebracht.
Die Verwitterung / Alterungsspuren auf der Dixi-Toilette wurde mit Model Wash Farben aufgebracht.

Finish für das Schaustück

Nachdem alle vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen und die Erdbeerpflanzen ins Feld gesetzt sind, erfolgt das Finish.
Neben einem Hinweisschild auf das Erdbeerfeld für Selberpflücker finden noch einige Obstkisten, ein Stuhl und zwei Herpa-Pkws und einige Figuren ihren Platz auf dem kleinen Diorama.

Überblick Dioramenplatte
Überblick Dioramenplatte
Überblick Dioramenplatte
Überblick Dioramenplatte
Der Blick zurück auf den Container, die Szenerie wie sie sich vom Erdbeerfeld aus darstellt.
Der Blick zurück auf den Container, die Szenerie wie sie sich vom Erdbeerfeld aus darstellt.

Fazit

Der Bau des kleinen Erdbeerfeldes hat Spaß gemacht, aber auch viel Lust auf frisch gepflückte Erdbeeren.
Neben den Bausatz des Erdbeerfeldes von Busch blieb viel Raum für eigene Kreativität. Der Bau hat Freude bereitet.

Verwendete Materialien

BUSCH:                             https://www.busch-model.info

Art.-Nr. 1265                      Erdbeerpflanzen
Art.-Nr. 1073                      Erdbeerverkauf


JUWEELA:                        www.juweela.de

Betonplatten 10 x 10 mm


Herpa:                               
www.herpa.de

10 ft. Container und verschiedene Pkw-Modelle


NOCH                                 www.noch.de

Art.-Nr. 08310                    Sommerwiesen-Gras

Figuren aus dem Bereich Landwirtschaft


Modellbaukompass     
 (nicht mehr verfügbar)

Airbrushpistole Triplex

Vallejo Model Air – verschiedene Farbtöne

Vallejo Model Color – verschiedene Farbtöne

Vallejo Model Wash – verschiedene Farbtöne

Vallejo Pigments – verschiedene Farbtöne

 

Modellbau, Text und Bilder: Peter Schmäring

Inhalt //

    Die Autoren

    Peter Schmäring

    Peter Schmäring

    Seit meiner Kindheit betreibe ich Modellbau, vom Plastikmodellbau über ferngesteuerte Modelle bis hin zum Umbau von Fahrzeugen im Maßstab 1:87 ist mir nichts fremd. Modellbau ist meine Leidenschaft.

    Weitere interessante Blogbeiträge

    Blick in den Hafenbereich der kleinen Insel. Ob der Hafen wohl auf der Seekarte zu finden ist?

    Irgendwo am Bodden in Mecklenburg

    Hier wird der Bau eines Dioramas mit Ostseebezug beschrieben.

    Mehr lesen
    Titelfoto Torfstich, Torf, Feldbahn, Moor

    Moor und Torf-Abbau in H0f

    Das Thema Torfabbau und Feldbahn wird hier versucht, detailliert ins Modell umzusetzen, inklusiv der passenden Farbgestaltung.

    Mehr lesen
    Rezeption - Counter an einer Messe

    Messen / Ausstellung 2024

    Messen und Ausstellungen 2024 Stand 9. April 2024Hier findest Du Messen und Ausstellungen in 2024 für das…

    Mehr lesen
    Nach oben